HO`OPONOPONO

= ist ein Weg der Liebe

= eine uralte Heilungsmethode aus Hawaii

= ein Teil von Huna

 

Es gibt mittlerweile viele verschiedene Betrachtungsweisen, jedoch die Quintessenz bleibt immer gleich:

Man geht davon aus, dass in der Welt alles eins ist, auch wenn wir uns manchmal getrennt fühlen. Wir sind verbunden mit allem was ist, mit der gesamten Schöpfung. Deswegen kann nichts in der eigenen Welt geschehen, ohne dass es auch einen Widerhall im Betrachter dazu gäbe. Darum kann man Probleme im Außen nur dann ändern, wenn man die innere Resonanz dazu auflöst und heilt. 

 

Das Wort HOOPONOPONO bedeutet "etwas zurechtrücken, richtigstellen, ausgleichen" und wird auch als Weg zur Vollkommenheit bezeichnet.

Liebe ist die stärkste Kraft im ganzen Universum. Wir tragen die Kraft der Liebe in uns, die alles transformieren kann. 

Durch Vergebung und Liebe darf Heilung geschehen. Dabei werden negative Programme, Blockaden und Glaubensmuster gelöscht.

Ho`oponopono heilt mit der Kraft der Liebe, somit können wahre Wunder geschehen :)

Wenn Dir etwas in Deinem Leben nicht gefällt, dann kannst nur Du es ändern, indem Du Dich veränderst!!!

 

Hier eine Übung für Dich:

* Wähle einen Menschen oder eine Situation, die Dir Probleme bereitet

 * Frage Dich: „Wenn ich so handeln würde (wie er oder sie), warum würde ich es tun? Welches Gefühl hätte ich dabei?

 * Dann frage Dich, warum Du Dir so eine Situation erschaffen hast. Welche Gefühle treten dabei auf?

* Sage die 4 Wundersätze und verzeihe Dir selbst und dem Anderen

 

"Es tut mir leid"

Es tut mir leid, dass ich dich und auch mich selbst bewusst oder unbewusst verletzt habe.

"Bitte verzeihe mir. Ich verzeihe dir, ich verzeihe mir."

Ich bitte den Schöpfer mir zu vergeben, dass ich gegen die universellen und göttlichen Gesetze gehandelt habe. Ich verzeihe dir und ich verzeihe auch mir.

"Ich liebe dich, ich liebe mich."

Ich liebe und respektiere das Göttliche in dir. Ich liebe das Problem, das zu mir gekommen ist, um mir die Augen zu öffnen. Ich liebe mich bedingungslos, so wie ich bin. Ich liebe dich und ich akzeptiere die Situation so wie sie ist.

"Danke"

Ich danke für den Spiegel, der mich erkennen lässt.

Danke für die Transformation meines Anliegens.

Danke für das Wunder der Heilung, das geschieht.