HO`OPONOPONO

= ist ein Weg der Liebe

 


 

Es gibt mittlerweile viele verschiedene Betrachtungsweisen, jedoch die Quintessenz bleibt immer gleich:

Man geht davon aus, dass in der Welt alles eins ist, auch wenn wir uns manchmal getrennt fühlen. Wir sind verbunden mit allem was ist, mit der gesamten Schöpfung. Deswegen kann nichts in der eigenen Welt geschehen, ohne dass es auch einen Widerhall im Betrachter dazu gäbe. Darum kann man Probleme im Außen nur dann ändern, wenn man die innere Resonanz dazu auflöst und heilt. 

 

Das Wort HOOPONOPONO bedeutet "etwas zurechtrücken, richtigstellen, ausgleichen" und wird auch als Weg zur Vollkommenheit bezeichnet.

Liebe ist die stärkste Kraft im ganzen Universum. Wir tragen die Kraft der Liebe in uns, die alles transformieren kann. 

Durch Vergebung und Liebe darf Heilung geschehen. Dabei werden negative Programme, Blockaden und Glaubensmuster gelöscht.

Ho`oponopono heilt mit der Kraft der Liebe, somit können wahre Wunder geschehen :)

Wenn Dir etwas in Deinem Leben nicht gefällt, dann kannst nur Du es ändern, indem Du Dich veränderst!!!


Es gibt diese 4 Wundersätze:

ES TUT MIR LEID

BITTE VERGIB MIR/ BITTE VERZEIH MIR

ICH LIEBE DICH

DANKE

Dieser Ansatz ist ganz wundervoll und hilfreich, aber es umfasst nicht das gesamte Ho`oponopono, sondern nur einen Teil davon!!!

 

Im Hawaiianischen sagt man:

ALOHA (Ich heiße in der Liebe willkommen)

E KALA MAI (Ich reinige/ Bitte verzeih mir)

MAHALO KE AKUA (Danke für die Reinigung)

ALOHA IA OE  (Ich liebe Dich)


Es ist wichtig zu wissen, dass wir alle durch sog. „Aka-Schnüre“ miteinander verbunden sind. Das Aka-Feld ist ein Energiefeld und diese Schnüre sind wie Lichtschnüre, welche uns mit Menschen, Orten, Dingen verbinden.

Beim ausführlichen Ho`oponopono schauen wir auf dieses dunkle Netzwerk, das wir gewebt haben aufgrund von Streit, Schock etc. Nachdem es betrachtet wurde, wird es in Liebe gelöst.

Dieses Aka-Feld muss gereinigt und neu gewebt werden, ansonsten bleiben wir mit all den negativen Ereignissen verbunden.

Im Ho`oponopono verzeihen wir uns zuerst selbst, dann werden diese ganzen Energieverbindungen gelöst. Dadurch kann die Energie in die Liebe zurückkehren und frei fließen.

 

Es gibt einen wichtigen Satz im Ho`oponopono:

WAS DIE LIEBE VERBINDET, KANN DER MENSCH NICHT TRENNEN!