BLOGS

 

 

April 2018

IMPULSE & INSPIRATIONEN

 

Wer bin ich?

Warum bin ich hier?

Was ist meine Mission hier auf Erden?

Was kann ich beitragen?

Lebe ich das Leben, das ich wirklich will?

Was macht mich glücklich?


Gedanken über Gedanken… die sich wohl schon viele Menschen einmal gemacht haben ;)

Jeder  hat seine eigenen Träume und Visionen, die gelebt werden möchten.


Träumst Du noch, oder lebst Du schon???


Aber wenn doch alles nur etwas einfacher wäre, wenn ich doch nur mehr Zeit und Geld hätte, wenn wenn wenn…  Wir finden so oft eine Ausrede, warum wir etwas nicht tun können. Ich kenne das nur zu gut. Aber irgendwann vernehmen wir einen  Ruf aus unserem Inneren. Wenn der Ruf dann so laut wird, dass er unüberhörbar ist, dann wird es Zeit, in die Tiefe zu gehen. Über all diese Themen nachzudenken und zu erfühlen, was das Herz und die Seele einem sagen möchten.

Ein guter Kompass ist die Freude. Wenn ich etwas tue, was mir Freude bereitet, dann öffnet sich mein Herz, meine Schwingung erhöht sich und ich weiß, dass ich auf dem richtigen Weg bin.

Wir leben in einer sehr aufregenden Zeit. Die Energien scheinen sich ständig zu erhöhen (das ist jetzt kein blabla, sondern das ist mittlerweile bewiesen, denn Energien sind messbar J ).

Alte Schatten, tief sitzende Ängste steigen in einem rasanten Tempo hoch und wollen beachtet werden. Viele sprechen vom Übergang ins „Goldene Zeitalter“. Das neue goldene Zeitalter soll uns Licht, Liebe und Frieden bringen.

Damit wir aber all dies im Außen erleben können, ist es wichtig, erst einmal den Frieden, das Licht und die Liebe in uns selbst zu finden, anzuerkennen und zu heilen, was uns vor große Herausforderungen stellen und manchmal sehr schmerzhaft sein kann. Viele von uns gehen durch tief greifende Prozesse, in denen man sich manchmal gar nicht mehr wieder findet.. Und trotzdem ist es wichtig, all dies zuzulassen, damit Heilung geschehen kann.

Ich bin mittendrin auf meinem Weg der Heilung und dabei, mir das Leben zu erschaffen, was ich wirklich möchte. Und ich bin unendlich dankbar, dass mein Herz & meine Seele mich wachgerüttelt haben. Ich bin dankbar für all die Phasen der Transformation und Heilung,

Manchmal denke ich mir, wann ist es denn endlich so weit.. wann ist denn endlich alles gut, wann bin ich erleuchtet? Aber immer wieder gibt es noch etwas zu tun, lach. Es fühlt sich an, als wäre ich eine Zwiebel. Schicht für Schicht wird abgeschält, bis man ins Innere – an die Essenz kommt.

Wenn man davon ausgeht, dass wir schon viele Inkarnationen hatten, dann gibt es wohl auch einiges zu tun und zu heilen ;))))

Hawaii hat mir bei meinem eigenen Weg der Heilung sehr geholfen und mich zu meinem Ursprung geführt. Ich danke den Delphinen und Walen für ihre Liebe und wundervolle Heilkraft. Ich danke dem Aloha Spirit, der mein Herz noch mehr geöffnet hat. Ich danke den kraftvollen Spirits auf Hawaii. Und ich danke all meinen wundervollen Begleitern auf der sichtbaren und der unsichtbaren Ebene.

Ich weiß mittlerweile, dass Hawaii mein Ziel ist. Dort fühle ich mich Zuhause, dort will ich sein. Dort will ich meine Lebensaufgaben zum Wohle von Allem was ist erfüllen. Es gibt noch einiges zu tun, damit ich meine Träume verwirklichen kann, aber ich bin bereits auf dem Weg. Und das macht ein gutes Gefühl ;)

Von den Maoris habe ich gelernt, dass der „Schlüssel“ im Tun liegt! Wir reden sehr oft davon, was wir möchten, aber wir kommen nicht in die Gänge, um etwas in unserem Leben zu verändern. Veränderung macht uns Menschen oft Angst. Aber das Leben ist ein Spiel, also spielt mit. Das Leben ist eine Chance. Das Leben ist das größte Abenteuer aller Zeiten!

Wir sind doch nicht dafür geboren, in eine Arbeit zu gehen, die uns eigentlich keinen Spaß macht und Dinge zu tun, die uns keine Freude bereiten. Manchmal scheint es so, als würden viele nur noch „funktionieren“ wie Roboter.  Findet heraus, was Euch glücklich macht! Klar brauchen wir Geld, um zu leben, aber wenn wir das tun, was uns Freude bereitet, dann sind wir gut darin und dann geht uns alles leicht von der Hand. Jeder hat seine eigenen, individuellen Fähigkeiten mitgebracht, die es zu entdecken gibt. Manchmal müssen wir vielleicht dafür unsere altbekannte Komfortzone verlassen, aber wer will, findet immer einen Weg! Alles ist möglich!!!

Und manchmal braucht es auch eine Portion Durchhaltevermögen und Disziplin. (Daran arbeite ich immer noch, lach…)  Kein Meister ist vom Himmel gefallen… ;) Wir sind alle Menschen, aber wir sind auch mächtige Lichtwesen, mit einer großen Kraft der Manifestation.

Ein sibirischer Schamane  hat mich wieder daran erinnert, wie wichtig unsere innere Einstellung ist. Die Zukunft will positiv geplant und vorbereitet werden. Man sollte sich jeden Tag für die eigene Zukunft engagieren – am besten 24 Stunden lang J Wenn wir nicht selbst planen, dann tun dies andere für uns. Und das macht nicht glücklich, sondern abhängig.

Von einem Hawaiianer durfte ich uralte hawaiianische Gebete lernen und dabei erkannte ich, wie wichtig es ist, zu beten. Es steckt sehr viel Kraft im Gebet, dass wissen wir aus den unterschiedlichsten Kulturen. Ich glaube, das Beten hat eine ähnliche Auswirkung auf uns, wie das Segnen. Der Segen bringt Licht in unsere Aura und lässt die Zellstrukturen aller Lebewesen aufleuchten. Wenn ich bete und in Kontakt mit Gott bin, dann empfinde ich das ebenso.

Wir Menschen sind oft damit beschäftigt, zu denken. Aber der Verstand kann nur erkennen, was sichtbar ist. Gefühle können das Unsichtbare erkennen. Darum ist es so wichtig, die Gefühle und den Verstand in Einklang zu bringen und auf unsere Gefühle zu vertrauen. Die Maoris, die ich kennenlernen durfte, sagten mir folgendes:

Der Kopf/Geist ist das junge Wissen.

Das Herz ist das alte Wissen.

Und die Intuition/das Bauchgefühl ist das uralte Wissen.

Wir Menschen befinden uns meistens im Kopf, aber wir sollten mehr auf unser Herz & unser Bauchgefühl vertrauen.

Selbst Albert Einstein wusste schon, dass das Wissen begrenzt ist und unsere Phantasie viel wichtiger ist ;)

 

Also Ihr Lieben, habt den Mut, auf Euer Herz zu hören und für Eure eigene Wahrheit einzustehen. Setzt Euch für das ein, was Euch wichtig ist und fangt am besten gleich damit an! Glaubt an Eure Träume und Wünsche! Lasst uns frei sein und den Himmel auf Erden leben!!!

Auf eine lichtvolle Zukunft mit gaaaanz viel ALOHA!

 

Aloha ia oe